Mein Leben, meine Kunst ...

Ich wuchs in einer kleinen Finca im ecuadorianischen Küstentiefland auf und lebe zur Zeit in Österreich. Die Erfahrungen dieser Fincazeit stellen für mich bis heute eine ausserordentliche Quelle der Inspiration dar: So  greife ich in meinem Schaffen gerne auf  Motive ecuadorianischer Pflanzen- und Tierwelt zurück.

Bei der Gestaltung meiner Bilder verwende ich zur Zeit in erster Linie Filze. Mit einer speziellen Nähtechnik versuche ich dabei einen dreidimensionalen Effekt entstehen zu lassen..

Alle meine Werke sind ausschließlich von Hand genäht, dabei lege ich Wert auf detaillierte Ausarbeitung.

 Die Bilder:

 

Zurzeit verfügbare Bildformate:

ca. 7x8 cm

ca. 18x26 cm

ca. 27x39 cm

Einzelstücke in größeren Formaten